Für den Wald der Zukunft

Paulownia Forstpflanzen und mehr...

PBS Sommeraktion - endet am 03.10.2020!

Nur noch für kurze Zeit bis zu 22% Rabatt sichern!

 



 

Versand:

Wir versenden unsere Pflanzen weltweit. 

 

Herkunft:

Unsere Pflanzen werden ausschließlich in Deutschland kultiviert. 

 

Pflanzzeit:

Die beste Pflanzzeit für die 2jährigen Pflanzen beginnt im April, allerdings kann es hier bei Spätfrösten noch einmal zu Erfrierungen an den grünen Pflanzenteilen kommen, von denen sich die Paulownia aber für gewöhnlich schnell erholt. Der Wuchsvorteil der frühen Pflanzung liegt vor allem im besseren Wurzelwachstum begründet. Wer diesen "Schockmoment" der abgefrorenen Triebe allerdings nicht möchte, der pflanzt kurz nach den letzten Frösten Mitte Mai.

 

Pflanzenmenge: 

Hier können Sie Pflanzen in kleinen Stückzahlen für Ihre Versuchsfläche und mittelgroße Anlage erwerben. Benötigen Sie eine größere Pflanzenmenge, so sprechen Sie uns bitte direkt an. 

 

Faszination:

Paulownien sind faszinierende Pflanzen, jeder der sie einmal angebaut hat kann sich ihrer ganz besonderen Wirkung nicht mehr entziehen. Doch sehen Sie selbst in unserem Wuchsvideo. 

 

Hier finden Sie Bilder von Plantagen, Baumscheiben und Produkten aus Paulowniaholz...

 

ForstPlus: 

Dieses Anbaukonzept zeigt einen Weg, wie wir auf den Klimawandel reagieren und den Wald der Zukunft anpflanzen können.

Der Wald der Zukunft bietet mehr Vielfalt, mehr Schutz und mehr Ertrag. Er bindet mehr CO2 und erweitert den Lebensraum vieler Arten, insbesondere von Bienen und anderen Insekten.

ForstPlus - Wald der Zukunft
Hier können Sie unsere Broschüre ForstPlus - Wald der Zukunft herunterladen.
Forst Plus-Wald der Zukunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Unsere Besten - selektierte und mykorrhizifizierte Paulownien

Paulownia Pflanzen - 2 jährig

Paulownia ShanTong 2020

 

Die Paulownia Shan Tong ist ein sehr schnell und gerade wachsender Paulownia-Hybrid.

 

Stärken: Sehr gute kälteresistenz, Wuchsgeschwindigkeit, gerades Stammwachstum, schmale Kronenbildung, Holzqualität.

 

Schwächen: Auf sandigen Böden eher auf die Paulownia Artemis setzen. 

 

Anbau: In kälteren Regionen Deutschlands bis in wärme Regionen Südeuropas. 

 

Verwendung: Sie ist sehr geeignet für die Anlage von Wertholz- und Energieholzplantagen.

 

Preis: Erhältlich ab 3,05 € je Pflanze.

  

Paulownia (Shan Tong) - 2 jährige Jungpflanzen
279,00 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt dienstags1
Paulownia ShanTong 2021

 

Jetzt bis zu 15% Rabatt sichern!
Bis zum 03.10.2020 die Pflanzen für die Auslieferung in 2021 vorbestellen.

 

Die Paulownia Shan Tong ist ein sehr schnell und gerade wachsender Paulownia-Hybrid.

 

Stärken: Sehr gute kälteresistenz, Wuchsgeschwindigkeit, gerades Stammwachstum, schmale Kronenbildung, Holzqualität.

 

Schwächen: Auf sandigen Böden eher auf die Paulownia Artemis setzen. 

 

Anbau: In kälteren Regionen Deutschlands bis in wärme Regionen Südeuropas. 

 

Verwendung: Sie ist sehr geeignet für die Anlage von Wertholz- und Energieholzplantagen.

 

Preis: Erhältlich ab 2,59 € je Pflanze.

  

Paulownia (Shan Tong) - 2 jährige Jungpflanzen
289,00 €
231,20 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia Artemis 2021

 

Jetzt bis zu 15% Rabatt sichern!
Bis zum 03.10.2020 die Pflanzen für die Auslieferung in 2021 vorbestellen.

 

Preis: Erhältlich ab 2,59 € je Pflanze.

  

Paulownia (Artemis) - 2 jährig
289,00 €
231,20 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia Tomentosa 2021

 

Jetzt bis zu 15% Rabatt sichern!
Bis zum 03.10.2020 die Pflanzen für die Auslieferung in 2021 vorbestellen.

 

Preis: Erhältlich ab 2,59 € je Pflanze.

  

Paulownia (Tomentosa) - 2 jährig
289,00 €
231,20 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia Elongata 2021

 

Jetzt bis zu 15% Rabatt sichern!
Bis zum 03.10.2020 die Pflanzen für die Auslieferung in 2021 vorbestellen.

 

Preis: Erhältlich ab 2,59 € je Pflanze.

  

Paulownia (Elongata) - 2 jährig
289,00 €
231,20 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia (tomentosa) - Jungpflanzen

Paulownia Pflanzen mit kräftigen Wurzeln und einer Größe zwischen 10 und 20 cm. Erhältlich ab 2,75€ je Paulownia (tomentosa) Jungpflanzen.

 

Versandtermin: Der Versand erfolgt dienstags. 

 

Paulownia (tomentosa) Sämlinge
129,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt dienstags1
Paulownia (Artemis) - Jungpflanzen

 

Die Paulownia Artemis ist eine sehr schnell und besonders gerade wachsende Paulownia Selektion.

 

Stärken: Sehr gute kälteresistenz, Wuchsgeschwindigkeit, gerades Stammwachstum, Holzqualität.

 

Schwächen: Mittelbreite Krone, frühere Durchforstung erforderlich.  

 

Anbau: In kälteren Regionen Deutschlands bis in wärme Regionen Südeuropas. Wächst auch auf sehr sandigen Böden.  

 

Verwendung: Sie ist sehr geeignet für die Anlage von Wertholz- und Energieholzplantagen.

 

Lieferung: Größe zwischen 10 und 20 cm. 

 

Preis: Erhältlich ab 2,89 € je Pflanze.

 

 

Paulownia (tomentosa) Sämlinge
129,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt dienstags1
Paulownia (elongata) - Jungpflanze

Paulownia Pflanzen mit kräftigen Wurzeln und einer Größe zwischen 10 und 20 cm. Erhältlich ab 2,75€ je Paulownia (elongata) Jungpflanze.

 

Beschreibung und Versandtermin: Siehe Paulownia Shan Tong - Jungpflanzen

Paulownia (elongata) Sämlinge
129,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia Artemis 2020 - 2 jährig

 

Die Paulownia Artemis ist eine sehr schnell und besonders gerade wachsende Paulownia Selektion.

 

Beschreibung: Siehe Paulownia Artemis - Jungpflanze

 

Preis: Erhältlich ab 3,28 € je Pflanze.

 

Paulownia (catalpifolia) - 2 jährige Jungpflanzen
149,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • leider ausverkauft
Sorte  Klimazone Beschreibung

Paulownia

Shan Tong

(Hybrid)   

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)    

Die Paulownia Shan Tong ist eine sehr schnell und gerade wachsender Paulownia-Hybrid zwischen den Arten P. tomentosa und P. fortunei. Sie verknüpft die kälteresistenz der P. tomentosa mit der Wuchsgeschwindigkeit, dem geraden Stammwachstum, der schmalen Kronenbildung und der Holzqualität der P. fortunei. Sie kann sowohl in kälteren Regionen Deutschlands bis in wärme Regionen Südeuropas angebaut. Aufgrund der schmalen Krone können mehr Bäume je ha angepflanzt werden. Die P. Shan Tong ist derzeit die geeignetste Paulownia Art für die Anlage von Wertholzplantagen wie auch Energieholzplantagen. Die in Deutschland unter dem Markennamen bekannte Sorte "Nordmax 21" ist ebenfalls ein Hybrid zwischen den Arten P. tomentosa und P. fortunei

Paulownia tomentosa    

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Ist die kälteresistenteste und widerstandsfähigste Paulownia Art. Wird in Europa seit über 150 Jahren als Zierbaum kultiviert. Wächst im Vergleich zu Paulownia Shan Tong, P. elongata langsamer und bleibt kleiner. Kann auf Energieholzplantagen angebaut werden, allerdings ist hier eher die Verwendung von P. Shan Tong oder P. elongata zu empfehlen 

Paulownia elongata

Klimazone 7

(-17,5° bis -12,5°)

Die Paulownia elongata ist eine schnell wachsende Paulownia-Art mit einem sehr geraden Stammwachstum und einer mittleren Krone. Sie ist geeignet für wärmebegünstigte Lagen Mitteleuropas wie Italien, Kroatien, Spanien usw. Durch ihr schnelles Wachstum ist die Paulownia elongata sowohl für Wertholz-, wie auch Energieholzplantagen geeignet. Durch die relativ neue Züchtung Paulownia Shan Tong hat allerdings die Bedeutung der P. elongata für die Neuanlage von Plantagen abgenommen, was hauptsächlich mit der schmaleren Krone der P. Shan Tong und der damit besseren Flächenausbeute zusammenhängt 
Paulownia fortunei

Klimazone 8

(-12° bis
-6,5°C)

Die Paulownia fortunei ist eine sehr wärmeliebende Paulownia-Art mit einem sehr geraden Stammwachstum und einer schmalen Krone. Sie wird in warmen Regionen, wie Südchina, Südeuropa und Afrika angebaut. Sie liefert ein sehr hochwertiges Holz. Die reine P.fortunei wird heute kaum mehr angebaut, stattdessen wird aufgrund der höheren Widerstandsfähigkeit lieber auf die Hybrid-Züchtung P. Shan Tong zurückgegriffen

Paulownia 9501

(Hybrid)

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia 9501 ist wie die Shan Tong und "Nordmax 21" ein Hybrid zwischen den Paulownia Arten tomentosa und fortunei. In ihrer Charakteristik ist sie der Shan Tong sehr ähnlich 

Paulownia catalpifolia

 

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia catalpifolia ist eine sehr widerstandsfähige Paulownia Art. Sie hat in den ersten drei Jahren ein vergleichbares Wachstum wie andere schnellwachsende Paulownia-Arten, wächst danach allerdings langsamer. Der Dickenzuwachs liegt ab dem 4. Jahr bei nur noch 1-2 cm jährlich, was zu engen Jahresringen führt. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es das hochpreisigste Paulowniaholz und wird fast ausschließlich als Furnierholz verwendet. Im Vergleich zu dem Holz der schnellwachsenden Paulownia-Arten ist der Verkaufspreis fast dreimal so hoch. Hier sollte man jedoch mit einem Umtrieb von mindestens 20 Jahren rechnen. Sie kann gut an klimatisch nicht optimalen und kälteren Standorten angepflanzt werden. Je länger die P. catalpifolia zum wachsen benötigt, umso schmaler werden die Jahresringe und desto höher wird der Wert  

Paulownia
artemis

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia artemis ist eine sehr schnell und besonders gerade wachsende Paulownia Selektion. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute kälteresistenz, Wuchsgeschwindigkeit, gerades Stammwachstum, und Holzqualität aus. Sie verfügt über eine Krone mit einer mittelbreite Ausdehnung. Der Anbau ist sowohl in kälteren Regionen Deutschlands, bis in wärme Regionen Südeuropas möglich. Unter allen Paulownia Sorten wächst Sie mit am besten auf sehr sandigen Böden. Sie ist sehr geeignet für die Anlage von Wertholz- und Energieholzplantagen.
Sorte  Klimazone Beschreibung

Paulownia

Shan Tong

(Hybrid)   

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)    

Die Paulownia Shan Tong ist eine sehr schnell und gerade wachsender Paulownia-Hybrid zwischen den Arten P. tomentosa und P. fortunei. Sie verknüpft die kälteresistenz der P. tomentosa mit der Wuchsgeschwindigkeit, dem geraden Stammwachstum, der schmalen Kronenbildung und der Holzqualität der P. fortunei. Sie kann sowohl in kälteren Regionen Deutschlands bis in wärme Regionen Südeuropas angebaut. Aufgrund der schmalen Krone können mehr Bäume je ha angepflanzt werden. Die P. Shan Tong ist derzeit die geeignetste Paulownia Art für die Anlage von Wertholzplantagen wie auch Energieholzplantagen. Die in Deutschland unter dem Markennamen bekannte Sorte "Nordmax 21" ist ebenfalls ein Hybrid zwischen den Arten P. tomentosa und P. fortunei

Paulownia tomentosa    

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Ist die kälteresistenteste und widerstandsfähigste Paulownia Art. Wird in Europa seit über 150 Jahren als Zierbaum kultiviert. Wächst im Vergleich zu Paulownia Shan Tong, P. elongata langsamer und bleibt kleiner. Kann auf Energieholzplantagen angebaut werden, allerdings ist hier eher die Verwendung von P. Shan Tong oder P. elongata zu empfehlen 

Paulownia elongata

Klimazone 7

(-17,5° bis -12,5°)

Die Paulownia elongata ist eine schnell wachsende Paulownia-Art mit einem sehr geraden Stammwachstum und einer mittleren Krone. Sie ist geeignet für wärmebegünstigte Lagen Mitteleuropas wie Italien, Kroatien, Spanien usw. Durch ihr schnelles Wachstum ist die Paulownia elongata sowohl für Wertholz-, wie auch Energieholzplantagen geeignet. Durch die relativ neue Züchtung Paulownia Shan Tong hat allerdings die Bedeutung der P. elongata für die Neuanlage von Plantagen abgenommen, was hauptsächlich mit der schmaleren Krone der P. Shan Tong und der damit besseren Flächenausbeute zusammenhängt 
Paulownia fortunei

Klimazone 8

(-12° bis
-6,5°C)

Die Paulownia fortunei ist eine sehr wärmeliebende Paulownia-Art mit einem sehr geraden Stammwachstum und einer schmalen Krone. Sie wird in warmen Regionen, wie Südchina, Südeuropa und Afrika angebaut. Sie liefert ein sehr hochwertiges Holz. Die reine P.fortunei wird heute kaum mehr angebaut, stattdessen wird aufgrund der höheren Widerstandsfähigkeit lieber auf die Hybrid-Züchtung P. Shan Tong zurückgegriffen

Paulownia 9501

(Hybrid)

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia 9501 ist wie die Shan Tong und "Nordmax 21" ein Hybrid zwischen den Paulownia Arten tomentosa und fortunei. In ihrer Charakteristik ist sie der Shan Tong sehr ähnlich 

Paulownia catalpifolia

 

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia catalpifolia ist eine sehr widerstandsfähige Paulownia Art. Sie hat in den ersten drei Jahren ein vergleichbares Wachstum wie andere schnellwachsende Paulownia-Arten, wächst danach allerdings langsamer. Der Dickenzuwachs liegt ab dem 4. Jahr bei nur noch 1-2 cm jährlich, was zu engen Jahresringen führt. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es das hochpreisigste Paulowniaholz und wird fast ausschließlich als Furnierholz verwendet. Im Vergleich zu dem Holz der schnellwachsenden Paulownia-Arten ist der Verkaufspreis fast dreimal so hoch. Hier sollte man jedoch mit einem Umtrieb von mindestens 20 Jahren rechnen. Sie kann gut an klimatisch nicht optimalen und kälteren Standorten angepflanzt werden. Je länger die P. catalpifolia zum wachsen benötigt, umso schmaler werden die Jahresringe und desto höher wird der Wert  

Paulownia
artemis

Klimazone 6

(-23,5° bis -18°C)

Die Paulownia artemis ist eine sehr schnell und besonders gerade wachsende Paulownia Selektion. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute kälteresistenz, Wuchsgeschwindigkeit, gerades Stammwachstum, und Holzqualität aus. Sie verfügt über eine Krone mit einer mittelbreite Ausdehnung. Der Anbau ist sowohl in kälteren Regionen Deutschlands, bis in wärme Regionen Südeuropas möglich. Unter allen Paulownia Sorten wächst Sie mit am besten auf sehr sandigen Böden. Sie ist sehr geeignet für die Anlage von Wertholz- und Energieholzplantagen.

Die klassischen Paulownia Arten

Paulownia Pflanzen

Paulownia (tomentosa) - 2 jährige Pflanzen

Vorteil 2 jähriger Pflanzen:

Pflanzen wurden überwintert und abgehärtet

Pflanzen können früher gepflanzt werden

 

Beschreibung und Versandtermin: Siehe Paulownia Shan Tong - 2 jährige Pflanzen 

Paulownia (tomentosa) - 2 jährige Jungpflanzen
272,00 €
In den Warenkorb
  • 12 kg
  • leider ausverkauft
Paulownia (Elongata) - 2 jährige Pflanzen

Vorteil 2 jähriger Pflanzen:

Pflanzen wurden überwintert und abgehärtet

Pflanzen können früher gepflanzt werden

 

Paulownia (tomentosa) - 2 jährige Jungpflanzen
149,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • leider ausverkauft
Paulownia (catalpifolia) - Jungpflanze

Paulownia Pflanzen mit kräftigen Wurzeln und einer Größe zwischen 10 und 20 cm. Erhältlich ab 2,75 € je Paulownia (catalpifolia) Jungpflanze.

 

Beschreibung und Versandtermin: Siehe Paulownia Shan Tong - Jungpflanzen

Paulownia (catalpifolia) Sämlinge
129,00 €
In den Warenkorb
  • leider ausverkauft
Paulownia (9501) - Jungpflanze

Paulownia Pflanzen mit kräftigen Wurzeln und einer Größe zwischen 10 und 20 cm. Erhältlich ab 2,75 € je Paulownia (9501) Jungpflanze.

 

Beschreibung und Versandtermin: Siehe Paulownia Shan Tong - Jungpflanzen

Paulownia (9501) Sämlinge
129,00 €
In den Warenkorb
  • 7 kg
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1
Paulownia (fortunei) - Jungpflanze

Paulownia Fortunei eignet sich für sehr warme Gebiete. Wir können diese für Sie gern in Auftrag heranziehen. Die Mindestbestellmenge beträgt 1.000 Pflanzen.

Paulownia (fortunei) Sämlinge
2.750,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Versand erfolgt am 20.04.2021 oder nach individueller Absprache1

Plantagenpflanzungen

Die Bewirtschaftung einer Paulownia-Plantage

Möchten Sie eine größere Anzahl Paulownia-Pflanzen erwerben oder planen Sie die Anlage einer größeren Plantage? Wir können sowohl größere Stückmengen liefern wie auch die Anlage und den Betrieb einer Paulownia-Plantage übernehmen. Wir arbeiten eng mit kompetenten Partnern aus der Land- und Forstwirtschaft zusammen.

Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail: info@paulownia-baumschule.de, wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch zeitnah mit, da wir die Paulownia-Pflanzen auftragsbezogen heranziehen und uns so auch nach Ihrem gewünschten Pflanzzeitpunkt richten können.

 

Wir favorisieren und empfehlen auf generativ (Samen) vermehrte Pflanzen zurückzugreifen, können aber Auftragsbezogen vegetativ (in vitro, Klone) vermehrte Pflanzen anbieten.

 

Unser erweitertes Angebot rund um die Paulownia Plantagenanlage, Plantagen Pflege und Betreuung, wie auch Beteiligungsmöglichkeiten an Paulownia Plantagen finden Sie bei der Cathaia International. Ein aus der Paulownia Baumschule Schröder hervorgegangenes international tätiges Unternehmen.

Wachsende Mittelschicht im Reich der Mitte

Gesteigerte Holznachfrage

Der Bedarf an Holz wächst. In der westlichen Welt sowieso, aber auch in vielen asiatischen Ländern. Schon jetzt können Länder wie China und Indien ihren Holzbedarf nicht mehr durch eigenen Anbau decken und sind auf Importe angewiesen. Hier bieten sich lukrative Verdienstmöglichkeiten für Plantagenanbauer.

PBS Sommeraktion

bis zu 25% Rabatt

bis zu 22% Rabatt

für den Wald der Zukunft

Unsere Videos

Video: Forst Plus

Der Wald der Zukunft ist ein Mischwald, der mehr Vielfalt, mehr Schutz und mehr Ertrag bietet. Er bindet mehr CO2 und erweitert den Lebensraum vieler Arten, insbesondere von Bienen und anderen Bestäubern.

Video: Grünland Plus

Video: Ein Kiri Wuchsjahr

Video: Investorenreise

Kälteresistenz P. ShanTong

Weltweite Lieferungen